Das Laguiole Messer hat seinen Ursprung in Südfrankreich und ist ein traditionelles französisches Taschenmesser. Das Design wurde im 19. Jahrhundert von Pierre-Jean Calmels entwickelt.

Laguiole en Aubrac legt den Schwerkunkt auf die traditionsgemässe Fertigung der Laguiole Messer-Modelle. Laguiole-Messer sind sehr beliebte Sammlerobjekte, verri...

Das Laguiole Messer hat seinen Ursprung in Südfrankreich und ist ein traditionelles französisches Taschenmesser. Das Design wurde im 19. Jahrhundert von Pierre-Jean Calmels entwickelt.

Laguiole en Aubrac legt den Schwerkunkt auf die traditionsgemässe Fertigung der Laguiole Messer-Modelle. Laguiole-Messer sind sehr beliebte Sammlerobjekte, verrichten aber Ihren Dienst auch im Alltag.

Wichtiger Hinweis zu Laguiole Messer:

Der Franzose sagt: "Ressort silencieux vivra vieux." das heisst: "Leise Feder wird lange leben." - Also: ein Laguiole Messer soll man nicht zuschnappen lassen, da die Klinge dann auf der Innenseite der Feder aufschlägt, sondern langsam schliessen.

Mehr

Laguiole  Es gibt 12 Artikel.

Zeige 1 - 12 von 12 Artikeln
Zeige 1 - 12 von 12 Artikeln

Sortiment

Filter

Informationen